Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
29.08.2020 - 03.10.2020
9:30 - 16:30

Kategorien


Sehr geehrte Gründerin/Unternehmerin,
aufgrund der aktuellen Situation stellen wir, die Gleichstellungsbeauftragten für Wesel und Hamminkeln, Ihnen ein neues Format vor:
die RadTour Digital.

Liebe Frauen,

die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Hamminkeln, Stefanie Werner, und der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchten Ihnen auch in diesem Jahr die Teilnahme an der beliebten Veranstaltung „Rad zur Tat“ möglich machen.Mit den erforderlichen Corona-Hygienevorschriften ist die Veranstaltung in ihrer gewohnten Form leider nicht möglich. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen ein neues Format an: Die „RadTour Digital“.

Dabei laden Sie sich im Vorfeld den Tour-Plan auf den Internetseiten der Gleichstellungsbeauftragten der Städte Hamminkeln und Wesel herunter und radeln alleine oder in einer kleinen Gruppe entlang einer vorgegebenen Route. Besonders charmant: Den Startpunkt können Sie frei wählen.

Die Tour verläuft inmitten malerischer Wege und Landschaften. Im Mittelpunkt steht jedoch der Gedanke der „Rad zur Tat“-Tour: Vorgestellt werden verschiedene Unternehmen aus Hamminkeln und Wesel, die gerne besucht werden können.

Der Streckenplan kann ab Samstag, 29. August 2020, bis zum Tag der Deutschen Einheit am Samstag, 3. Oktober 2020, heruntergeladen werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mit reichlich Bildmaterial versorgen und uns an Ihrer ganz persönlichen „Rad zur Tat“-Tour teilhaben lassen.

Senden Sie uns Ihre Fotos von Geschäftslokalen, Gaststätten und Cafés unserer örtlichen Unternehmerinnen, die Ihnen auf Ihrer Route begegnen, zu. Auch die Flüsse, Felder, Sehenswürdigkeiten in unseren Städten sowie unsere heimischen Tiere, die Ihnen über den Weg laufen, gehören natürlich zu einer gelungenen Radtour dazu.

Nach dem 3. Oktober 2020 gestalten wir mit den von Ihnen übersandten Schnappschüssen ein digitales Fotoalbum der RadTourDigital.

So gestalten Sie mit uns einen unvergessenen Tag am Niederrhein.

Bitte beachten Sie, dass wir die Fotos veröffentlichen und dass Sie mit der Übersendung, entsprechend der Datenschutzgrundverordnung, Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung erklären. Zudem versichern Sie uns damit, dass Sie die Urheberin der Fotos sind und uns erlauben, Ihre Fotos frei zu veröffentlichen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der RadTour Digital.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gleichstellungsbeauftragten in Wesel und Hamminkeln
Regina Lenneps und Stefanie Werner

Stadt Wesel
Büro der Bürgermeisterin -02-
Gleichstellungsbeauftragte
Frau Lenneps
Tel.: 0281/203-2564