Lade Karte ...

Datum/Zeit
28.06.2017
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Stadt Xanten

Kategorien


Operative Hektik ist ein Zeichen geistiger Windstille. Wie kann ich durch gelungenes Selbstmanagement Zeit für die wirklich wichtigen Dinge gewinnen?

Zeitmanagement umfasst mehr, als dass Sie Ihre Posteingänge nach Prioritäten sortieren. Zeitmanagement ist auch Selbstmanagement und trägt zur aktiven selbstbestimmten Lebensgestaltung bei. Wie das gehen kann in einer Welt, in der alles immer schneller geht und die permanente Verfügbarkeit erwartet wird, erfahren Sie in unserer Veranstaltung.


Schwerpunkte dieser Veranstaltung:

  • Zeiteinteilung und Prioritätensetzung
  • Klippen im Selbstmanagement
  • Rationelle Arbeitstechniken
  • Effektive Zeitplanung
  • Erfolgreiche Denk­ und Handlungsstrategien
  • Work­Life­Balance

 

Die Veranstaltung klingt mit der Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen und einem Imbiss aus.

 

Referentin: Brigitte Mehlau, Training & Coaching, Düsseldorf

 

Anmeldungen werden bis zum 22. Juni erbeten.

Ansprechpartnerin: Beate Schmithuisen
E­-Mail: beate.schmithuisen@kreis­wesel.de
Telefon: 0281/207 – ­2022

Anmeldeverfahren
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Sind nach Anmeldeschluss noch Plätze vorhanden, wird eine Anmeldung kurzfristig angenommen.

Sie finden das Programm zum Download auch unter https://www.kreis-wesel.de/veranstaltungen-für-unternehmen

Kreis Wesel ­ – Der Landrat
EntwicklungsAgentur Wirtschaft
Reeser Landstraße 31, 46483 Wesel